Mantik

Kristallomantie: Wahrsagerei mit spiegelnden Flächen

Der Begriff stammt aus dem Altgriechischen (μαντική τέχνη - mantikḗ téchnē ) und bedeutet wörtlich "Zukunftsdeutung"

In der Literatur sind für das Wahrsagen die Bezeichnungen Mantik und Divination (von lateinisch divinatio ‚Wahrsagung‘) gebräuchlich. Alle diese Techniken sind widergöttlich und werden von Gottes Wort verurteilt.

Im Einzelnen gibt es die folgenden okkulten Wahrsagetechniken (u.a.):

Aeromantie - Wahrsagung aus Himmelsphänomenen

Alektryomantie - Vorhersagung durch ein Huhn (z.B. Henne, Kampfhahn)

Arithmomantie

Astrologie - Vorhersagen aus Konstellationen von Himmelskörpern

Biorhythmus

Bleigießen - Vorhersagung aus den Formen erstarrten Bleis (Gestalt, Schattenwurf)

Chiromantie - Handlesen

Gastromantie - Wahrsagung mittels eines bauchigen Gefäßes

Geomantie - Weissagungen aus der Erde, Form der Hellseherei

Handlinienlesen

Hieromantie - Wahrsagen aus Opfermaterial, z.B. Leberschau

Ichthyomantie - Wahrsagung aus lebenden oder toten Fischen

Kaffeedomantie - Kaffeesatzlesen im Volksspiritismus

Kapnomantie - Deutungen aus dem Rauch eines Feuers

Kaptromantie - Vorhersagung aus Wasserbecken oder Quellen

Kartenlegen - Wahrsagen mit Karten

Kristallomantie - Zukunftsdeutung aus Kristallkugeln oder spiegelnden Flächen

Numerologie - Deutung von Zahlen bzw. Zahlensymboliken

Oneiromantie - Vorhersagungen aus Traumdeutung

Ornithomantie - Vorhersagungen aus Vogelflug und-verhalten

Pyromantie - Wahrsagerei aus dem Feuer

Stichomantie - Wahrsagung mittels Texten

Tagewählen

Tarot

Tephromantie - Deutungen aus der Asche eines Feuers

Totenbeschwörung

Wahrsagekalender, z.B. Tonalamatl (Maya-Kalender)

Durch die Harry-Potter-Büchern werden bereits Kinder mit vielen dieser abergläubischen Praktiken vertraut gemacht. Beschrieben werden dort viele Fächer der "magischen Ausbildung", z.B.

Arithmantik, Kristallomantie, Numerologie, Ornithomantik, Teeblätter-Lesen, Wahrsagen

Befreiung von all diesen Bindungen und Abhängigkeiten:

Die Befreiung durch Jesus Christus

Quellenhinweise und Links:

Wikipedia (DE): Kategorie Mantik

Harry Potter Wiki: Magische Ausbildung

Kuby, Gabriele: Harry Potter - gut oder böse

Harry Potter – ein globales Langzeitprojekt – zerstört das Unterscheidungsvermögen zwischen Gut und Böse. Er reißt die Hemmschwelle zur Magie ein – im Leser und in der Gesellschaft. Hier finden Sie eine präzise Analyse, wie dies geschieht. Dieses Buch ist ein Denkanstoß für alle, die sich von einer Massenhysterie nicht manipulieren lassen wollen und Verantwortung für die nächste Generation tragen – für Eltern, Lehrer und Erzieher.

Was wir anbieten:

Kontaktformular

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Guariento d'Arpo (ital. Meister): Archangel